Hobby-Damen

 

Unser Hobby-Damen gehen in dieser Saison in der Hobby-Liga 2 des Volleyballkreises Kleve an den Start.

 

 

 

Nach unserem Aufstieg aus der Kreisliga 3 in die Kreisliga 2 hatten wir uns den Klassenerhalt als Ziel gesetzt. Zu Saisonbeginn holte uns unser altes „Problem“ wieder ein: In den ersten Spielen hatten wir zu viel Respekt vor dem Gegner und uns entsprechend wenig zugetraut. So gaben wir Spiele ab, die wir eigentlich auch hätten gewinnen können, weil uns das Selbstbewusstsein und der Kampfgeist abhandengekommen war. Aber - wir haben daraus gelernt. Mit unserer neuen Außenangreiferin Julia erhielten wir zusätzlich starke Unterstützung. Durch diese Initialzündung haben wir wieder an unsere Stärken geglaubt und zunächst einzelne Sätze, dann aber auch ganze Spiele für uns entschieden. Im letzten Spiel der Saison 2017/2018 haben wir den lange Zeit ungeschlagenen Tabellenführer Union Wetten auswärts glatt in 3 Sätzen verdient besiegt.

Das BuPF-Frühlingsturnier für Hobbyspielerinnen nutzten wir, um neue Aufstellungskonstellationen auszuprobieren. So kamen auch unsere Nachwuchsspielerinnen zum Zuge und fügten sich gut in die Mannschaft ein. Ihre Trainingsmoral und ihr Auffassungswille lassen sie ständig dazulernen, so dass sie in der nächsten Saison unseren Kader unterstützen können.

Bedingt durch rückläufige Meldungen gibt es zur neuen Saison nur noch 2 Kreisligen. Unser Ziel für die kommende Saison sollte der 1. Platz und somit der direkte Aufstieg in die höchste Kreisliga 1 im VK Kleve sein. Mit neuem Mut und dem Bewusstsein, mehr als nur „mitspielen“ zu können, ist dieses ein realistisches Ziel für die Saison 2018/2019.

 

 

 

...

 



Powered by Joomla!. Designed by: business hosting services restore postgres database Valid XHTML and CSS.